Master-Projektgruppe

Team Orienteering Problems für individuelle Touristenrouten
(TopfiT)

AG Kombinatorische Optimierung



Inhalt

Im Rahmen dieser Projektgruppe soll ein System zur optimierten Planung von Touristenrouten in Städten entwickelt werden. Dabei werden verschiedene Problemvarianten aus dem Bereich der sog. Team Orienteering Problems betrachtet und Algorithmen hierfür implementiert.

Teilaufgaben

Literatur

Surveys:

Organisatorisches

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Master-Studiengangs "Informatik" statt, der die Teilnahme an einer Projektgruppe über 2 Semester für insgesamt 24 ECTS-Leistungspunkte vorsieht. Zur Erteilung des Scheines ist eine regelmäßige Teilnahme an den Präsenzterminen notwendig, sowie die Bearbeitung der Projektaufgaben in Kleingruppen nach freier Zeiteinteilung. Weiterhin finden regelmäßige Kurzpräsentationen des Entwicklungsfortschritts statt. Die entwickelten Methoden werden mit praxisrelevanten Daten getestet und evaluiert. Die Ergebnisse der Projektgruppe werden dokumentiert und in einer öffentlichen Abschlusspräsentation vorgestellt.